Gegrillte Süßkartoffelscheiben mit Kräutersoße & gegrillten Weintraubenspießen

26 Mai

Für ca. 12 Spieße

  • 200 – 300 g Weintrauben – waschen, entstielen, auf 12 Spieße verteilen

Süßkartoffeln – vorbereiten

  • 800 g Süßkartoffeln – putzen, waschen – in fingerdicke Scheiben

Schneiden, im Dampfgarer ca. 3-4 Minuten garen, dann etwas abkühlen lassen, beidseitig mit Kokos-Öl bestreichen

(ca. 2-3 El Öl)

Kräutersoße

  • 60 g Feigen , fein würfeln
  • ½ Bund Koriander – abzupfen, nur ganz grob
  • 1 Bund Basilikum – abzupfen, nur ganz grob
  • 100 g Cranberrys – grob hacken
  • 3-4 El Reisessig
  • 2 El Erdnussöl
  • 3-4 El. Sojasauce
  • etwas Ahornsirup

Alle Zutaten der Soße miteinander vermengen

Süßkartoffelscheiben ca. 3 Minuten von jeder Seite grillen

Die gegrillten heißen Scheiben in die Kräuter-Feigen-Sauce geben, ca. 20 Minuten ziehen lassen.

Weintraubenspieße ca. 1 Minute anrösten auf dem Grill, nicht zulange, sonst platzen sie

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.