So ein Salat – Mango & weiße Bohne meets gebratene Zwiebel & knusprigen Räuchertofu

24 Aug

Fruchtig samtig weiche Mango & Weiße Bohne meets knusprigen Räuchertofu, gebratene Zwiebeln & geröstete Zedernnüsse in säuerlich-fruchtig-cremiger Cashewsoße

Die weiße Bohne ist für mich eines DER Super-Foods. 100 g weiße Bohnen decken mehr als die Hälfte des Tagesbedarfs an Kalium und Eisen, knapp 50 % an Phospor und Magnesium, weist einen beachtlichen Gehalt an B-Vitaminen und Vitalstoffen auf. Sie ist sehr fettarm, eine Eiweiß- und Kohlenhydratbombe, hat damit eine super sättigende Wirkung, und wirkt sich zudem noch positiv auf den Cholesterin- und Blutzucker spiegel aus. Die Bekömmlichkeit wird gesteigert, wenn man sie mit grünen Bohnen mischt und verdauungsfördende Kräuter (Thymian, Salbei, Rosmarin, Mayoran) etc. zugibt.


🙂 Der Link zum Rezept-Download 🙂 – So ein Salat – Mango-weiße Bohne


Für 2-4 Portionen

  • 1 Glas      weiße Bohnen
  • 5-6           kleine Tomaten
  • 1               reife Mango
  • 14             Zweige Petersilie
  • 1 Tl          Kokosöl
  • 1 Paket   Räuchertof (Taifun)
  • 2              rote Zwiebeln
  • 1-2 El      Zedernnüsse

Soße:

  • 1 El         Cashewmus
  • 1 Prise    Curry
  • 2 Tl         milder Senf
  • 1               Zitronensaft
  • mit Kräutersalz abschmecken

Zubereitung:

Soße zubereiten

Alle Zutaten miteinander vermengen, falls die Soße zu zähflüssig ist (etwas zäh finde ich sie ideal) nach Geschmack, etwas Wasser oder Zitrone zugeben.

Kalte Zutaten

  • Weiße Bohnen ein bisschen abspülen im Sieb, abtropfen lassen
  • Tomaten grob würfeln
  • Mango schälen und in grobe Würfel schneiden
  • Petersilie – Stängel entfernen, Petersilie grob schneiden oder hacken

Heiße Zutaten:

  • Zwiebeln putzen, halbieren und in grobe Halbringe schneiden
  • Räufertofu in grobe Würfel schneiden.
  • Zwiebeln und Räuchertofu knusprig braten im Kokosöl (ich verwende dazu eine Heißluftfritteuse/Multicooker von de Longhi, geht aber mit jeder beschichteten Pfanne)
  • Zedernnüsse ohne Fett bei mittlerer Temperatur anrösten (vorsichtig, sie brennen schnell an)

Salat anrichten

  • Kalte Zutaten mit der Soße vermengen
  • Vor dem Servieren, Zwiebeln und Räuchertofu unterheben
  • Mit Zedernnüssen bestreuen

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.