Würzige Gemüsepfanne mit frischen Erbsen und krossen Seitanstreifen

17 Jul


🙂 Der Link zum Rezept-Download 🙂 – Würzig-leichte Gemüsepfanne mit frischen Erbsen & krossen Seitanstreifen


Zutaten für 2 Personen

  • 2 Hände voll frische Erbsen-Schoten oder TK-Erbsen (dann entsprechend, weniger)
  • 1 Zwiebel – würfeln (nicht zu fein)
  • 2 kl rote Paprika, waschen/putzen, in grobe Stücke schneiden
  • ½ kl Spitzkohl – in mittelgrobe Streifen schneiden
  • 1 Pak. Wheaty Veganbratstück Seitanmedaillons – die Medallions

in möglichst hauchfeine fingerbreite Streifen schneiden und separat kross braten.

  • 1 El Sojasauce oder nach Geschmack
  • Zum Braten Kokosöl

Zubereitung

  • die Medallions in möglichst hauchfeine fingerbreite Streifen schneiden und separat kross braten.
  • Zwiebelwürfel braten, Paprikastücke dazugeben, dann Spitzkohlstreifen zufügen, ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten,
  • Gepulte Erbsen dazu geben, mit Sojasauce ablöschen, Deckel drauf und ein paar Minuten dünsten, so dass die Paprika noch schön Biss haben und die Erbsen gar sind.
  • Falls Euch die Sojasauce zu wenig Würze bringt, könnt Ihr natürlich noch ergänzen z.B. mit Sambal Olek
  • Gemüse auf dem Teller anrichten und Seitanstreifen darüber streuen.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.