Bunter Obstsalat mit Zitronen-Soße und köstlichem Crumble

28 Mai

Zutaten für 10 Personen

Obstsalat

  • ½ – 1 Melone (z.B. Honigmelone) – mit Melonenstecher kleine Kugeln formen
  • 2 – 3 Bananen, halbieren und in Scheiben
  • 1 -2 Schale/n Erdbeeren, je nach Größe halbieren oder vierteln
  • 2 – 3 Orangen, grob würfeln
  • 2 Äpfel, feiner würfeln
  • 1 Zweig Trauben, halbieren
  • Kiwi
  • Saft einer halben Zitronen
  • ein wenig Orangenlikör (wer mag)

Obst zubereiten, zusammen in eine Schüssel geben, den Zitronensaft und etwas Orangenlikör zufügen, vermengen und ziehen lassen

Vor dem Servieren ggf. noch Minzeblättchen zugeben

Crumble

 

  • 75 g Buchweizenmehl
  • 50 g Haferflocken
  • 75 g gemahlene Mandeln
  • 60 g Kokosblütenzucker
  • 30 g ganze Mandeln
  • 30 g Amaranth (gepufft)
  • 30 g Mandelblättchen
  • nach Geschmack noch ergänzen mit etwas frischer Vanille oder/und Zimt, je nach Lust und Laune

Alle Zutaten miteinander vermengen zu einem krümeligen Teil, auf ein mit Backpapier belegetes Blech verteilen und bei ca. 140 °C ca. 25 Min. backen

Zitronensoße

    • 800 g Seidentofu
    • 80 g Leinöl (bitte in einer Ölmühle kaufen und im Kühlschrank aufbewahren es wird sonst ranzig und schmeckt bitter, außerdem ist ranziges Öl extrem gesundheitsschädlich – Hinweis: Leinöl kann eingefroren werden)
    • Schale von zwei Zitronen
    • Saft von zwei Zitrone
    • 1 Tl Vanille
    • 1-2 Prisen Jodsalz
    • 8 getrocknete Feigen (nicht einweichen)
    • 150 g Wasser (nach Geschmack) – zum Pürieren der Feigen

    Vorbereitung:

    • Feigen klein schneiden und z.B. im Blender Mixer mit dem Wasser pürieren

    Zubereitung:

    • Alle Zutaten in einen hohen Mixbecher geben und mit einem Stabmixer pürieren.

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.