Kartoffel-Gemüse – Spieße in Bier-Senf-Marinade

22 Mai

 

 

Zutaten für ca. 10 Spieße

  • 20 junge, kleine Kartoffeln – putzen und mit Schale kochen, so dass sie noch fest nicht ganz gar sind, ca. 10 Minuten
  • 2 kl Zuccinis – in dicke Scheiben schneiden
  • nach Geschmack auch Champignons oder/und Paprika, evtl. auch Seitanvurststücke

Zutaten – Marinade

  • 2 kl. Lorbeerblätter
  • 10 Zweige Oregano
  • 6 El Kokosöl
  • 3 El Senf
  • 1-2 El Ahornsirup
  • 50 ml Pils

Alle Zutaten in einen Mixer geben oder mit einem Pürierstab und zu einer homogenen Masse verarbeiten.

Kartoffeln und Gemüse mit der Marinade vermengen und ca. ½ Stunde oder länger ziehen lassen.

 

Auf den Spieß geben und grillen,

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.